Dein Einkaufswagen ist leer.

Datenschutz-Richtlinie

SSL-LogoWir freuen uns über Deinen Besuch auf unserer Website und Dein Interesse an unseren Produkten. Den Schutz Deiner Daten nehmen wir ernst. Eine Speicherung und Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich nach Maßgabe dieser Datenschutzerklärung.

Die Übertragung Deiner persönlichen Daten im Kundenkonto und Kassenbereich erfolgt stets über eine verschlüsselte SSL-Verbindung.

Wir erheben sowohl von Dir persönlich übermittelte Daten ("Bestandsdaten") als auch automatisch erzeugte Daten ("Nutzungsdaten"). Außerdem nutzt unser Shopsystem so genannte "Cookies". Zur Verbesserung unseres Angebots verwenden wir den Webanalysedienst "Google Analytics".

Bestandsdaten

Wir speichern die von Dir beim Bestellvorgang eingegebenen Daten in unserer Datenbank bis zur vollständigen Erfüllung des Kaufvertrags. Unmittelbar danach werden wir Deine Daten wieder löschen.

Für andere Zwecke als für diese Bestellung verwenden wir Deine Daten nicht.

Deine Daten werden lediglich in der auf das Minimum beschränkten Form an das jeweilige Logistik-Unternehmen und an mit Zahlungsangelegenheiten beauftragte Partner weitergeleitet.

Eine sonstige Weitergabe Deiner Bestandsdaten an Dritte erfolgt nicht.

Sofern Du in unserem Shop ein Kundenkonto anlegst und dich dadurch registrierst, und den entsprechenden Datenschutzbestimmungen zugestimmt hast, speichern wir Deine eingegebenen Daten. Auch die Erhebung und Speicherung dieser Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke.

Nur wenn Du dich explizit zu unserem Newsletter angemeldet hast, wird Deine E-Mail-Adresse mit Deiner Einwilligung ausschließlich für eigene Werbezwecke genutzt, bis Du dich vom Newsletter abmeldest.

Nutzungsdaten

Bei dem Besuch unseres Internetauftrittes werden aus technischen Gründen nachfolgende Daten genutzt und ausgewertet:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • abgerufene Datenmenge
  • Browsertyp
  • Betriebssystem
  • Referrer (Website, die Du vor unserer besucht hast)

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website (einschließlich Deiner IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich mit der Bearbeitung der über Dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Cookies

Diese Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Rechner abgelegt werden und die Dein Browser speichert, sofern diese Funktion nicht von Dir deaktiviert wurde. Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Deines Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.


Rechnungskauf über Paymorrow

Zur Einschätzung des Haftungsrisikos und zur Bonitätsprüfung übermitteln Paymorrow oder von Paymorrow beauftragte Partner-unternehmen im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen an demAusschluss der Übermittlung oder Nutzung bei Anmeldung zum Rechnungskauf Ihre Adressdaten ggf. an Wirtschaftsauskunfteien zurBonitäts- und Kreditprüfung. Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten beziehen wir von folgenden Wirtschaftsauskunfteien,die Daten für die Erteilung von Auskünften speichern:

Bürgel, Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstraße 18, D-22761 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 - 89 80 3 – 0, Fax: -777

CEG, Creditreform Consumer GmbH, Hellersbergstr. 11, D-41460 Neuss
Tel.: +49 (0)2131-109-501, Fax: -557

DeltaVista, Deltavista GmbH, Freisinger Landstr. 74, 80939 München
Tel.: +49 (0)89 - 7244880, Fax: - 22

Zum Zweck der eigenen Kreditprüfung rufen Paymorrow oder von Paymorrow beauftragte Partnerunternehmen ggf. Bonitätsinfor-mationen auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren von den genannten Instituten ab. Für diese Fälle stimmen Sie der MitteilungIhres Vor- und Nachnamens, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, sowie Ihres Geburtsdatums und Ihrer Telefonnummer an diegenannten Institute zu. Paymorrow stellt in diesem Zusammenhang sicher, dass sowohl die beauftragten Partnerunternehmen als auchdie genannten Institute ihrerseits die Daten ausschließlich im Rahmen der Zweckbestimmung verarbeiten und/oder nutzen.Alle Bonitätsprüfungen erfolgen, um Schwierigkeiten im Zahlungsverkehr auszuschließen. Der Datenaustausch zwischen Paymorrow, vonPaymorrow beauftragten Partnerunternehmen und anderen Wirtschaftsinformationsdiensten schützt den Online-Handel vor Schäden, diesich langfristig auf die Verkaufspreise auswirken. So profitieren auch Sie als Endkunde von einer Prüfung der Kundendaten zu diesemZweck.

Identitätsprüfung

Beim Kaufen auf Rechnung über die Paymorrow GmbH werden Ihre persönlichen Daten zum Zwecke der Identitätsprüfung an die SCHUFA (SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden) übermittelt und die SCHUFA wird daraufhin den Grad der Übereinstimmung der bei ihr gespeicherten Personalien mit den von Ihnen angegebenen Personalien in Prozentwerten sowie ggf. einen Hinweis auf eine zurückliegend bei der SCHUFA oder einem anderem Vertragspartner durchgeführte ausweisgestützte Legitimationsprüfung an die Paymorrow GmbH zurück übermitteln. Die Paymorrow GmbH kann somit anhand der übermittelten Übereinstimmungsraten erkennen, ob eine Person unter der von Ihnen angegebenen Anschrift im Datenbestand der SCHUFA gespeichert ist. Ein weiterer Datenaustausch oder eine Übermittlung abweichender Anschriften sowie eine Speicherung Ihrer Daten im SCHUFA-Datenbestand findet nicht statt. Es wird aus Nachweisgründen allein die Tatsache der Überprüfung der Adresse bei der SCHUFA gespeichert.

Informations- und Widerspruchsrecht

Gerne informieren wir Dich darüber, welche Deiner personenbezogenen Daten bei uns gespeichert sind. Wir bitten Dich dazu, eine entsprechende Anfrage, nach Möglichkeit schriftlich, an die aus dem Impressum ersichtliche Anschrift zu richten.

Selbstverständlich kannst Du der Speicherung Deiner Daten jederzeit widersprechen und Dein erteiltes Einverständnis zur Speicherung widerrufen. Wir erbitten hierzu eine entsprechende schriftliche Mitteilung an die aus dem Impressum ersichtliche Anschrift zu richten. Die zu Deiner Personen gespeicherten personenbezogenen Daten werden dann gelöscht, es sei denn, die betreffenden Daten werden zur Erfüllung der Pflichten des geschlossenen Vertragsverhältnisses noch benötigt oder gesetzliche Regelungen stehen einer Löschung entgegen. In diesem Fall tritt an die Stelle einer Löschung eine Sperrung der betreffenden personenbezogenen Daten.

Fragen? Befürchtungen?

Falls Du Fragen zu unserer Datenschutzerklärung oder Sorge um Deine Daten hast, zögere bitte nicht, uns abzusprechen. Wir helfen Dir gerne weiter!